Aktuelles und Messen

Unser Team braucht Verstärkung

Seit Firmengründung 1980 steht die Marke Hebrock für die Produktion von Kantenanleimmaschinen auf höchstem Niveau. Als regional verwurzeltes Traditionsunternehmen genießen wir einen exzellenten Ruf bei all unseren Geschäftspartnern und Kunden. Um unsere Wachstumsstrategie als Teil der expandierenden Unternehmensgruppe Altendorf im Bereich Logistik umzusetzen, suchen wir ab sofort am Standort Hüllhorst einen

Lagerleiter (m/w/d)

IHRE AUFGABEN:

  • Weiterentwicklung unseres Lagers inkl. eigenständiger Planung
  • fachliche und personelle Führung von vier Mitarbeitern
  • Weiterentwicklung von Logistikkonzepten, u.a. zu internen Warenbewegungen inklusive
  • Produktionsversorgung in Abstimmung mit dem Produktionsleiter
  • Steuerung und kontinuierliche Verbesserung interner Arbeitsabläufe und Lagerprozesse
  • Verantwortung für termingerechte Wareneingänge und Kommissionierung für die Produktion und Zulieferer
  • Bestandskontrolle und Stammdatenpflege im ERP-System
  • Kontrolle des Lagerbestands und Bestandsführung im Warenwirtschaftssystem

IHR PROFIL:

  • Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik/Lagerwirtschaft oder eine vergleichbare Ausbildung/Studium
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Logistik
  • erste Führungserfahrung wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich
  • ausgeprägtes Organisationstalent und analytisches Denkvermögen
  • hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Hands on Mentalität im Tagesgeschäft
  • gute MS Office-Kenntnisse und SAP-Kenntnisse im Bereich der Lagerverwaltung sowie ein ausgeprägtes IT-Interesse

UNSER ANGEBOT:
Es erwarten Sie interessante und herausfordernde Aufgaben in einem motivierten Team. Durch eine Einarbeitung in Ihren Aufgabenbereich und das Warenwirtschaftssystem der Altendorf Group bereiten wir gemeinsam Ihren erfolgreichen Start als Führungskraft vor. Lust auf eine Karriere bei Hebrock? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen.

WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNGSUNTERLAGEN!

Maschinenbau Hebrock GmbH
Beendorfer Str. 31, 32609 Hüllhorst,
Tel. +49 571 9550-0, bewerbung@altendorf.de, www.hebrock.de

PRESSEMITTEILUNG | Minden, 25. April 2018

Hebrock verkauft an die Altendorf Group, Minden.
Der Bündener Hersteller für Kantenanleimmaschinen Hebrock veräußert sein Unternehmen
an die Mindener Altendorf Group. Altendorf entwickelt und fertigt seit 1906 Formatkreissägen
und ist weltweit Marktführer in dieser Produktgruppe. Die Altendorf Group GmbH übernimmt
zum 25. April 2018 das Familienunternehmen Hebrock Maschinenbau GmbH. Hebrock
entwickelt und fertigt seit 1980 qualitativ hochwertige Kantenanleimmaschinen für das
Handwerk in über 30 Ländern. Die Strategie der Altendorf Group, durch die Zusammenführung
komplementärer Traditionsunternehmen zu wachsen, wird durch den Mittelstandsinvestor
Avedon Capital Partners (Düsseldorf) unterstützt, der seit Ende 2017 Mehrheitsgesellschafter
der Altendorf Group ist. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.


Die Familie Hebrock bleibt weiter im Unternehmen.
Nach 38 Jahren übergibt Horst Hebrock das von ihm gegründete Unternehmen an die
Altendorf Group, wohlwissend, dass es dort in richtigen Händen sein wird. „Wir sind seit vielen
Jahren dem Unternehmen Altendorf freundschaftlich verbunden und wissen, dass die neue
Wachstumsausrichtung der richtige Weg ist, um zukünftigen Anforderungen gerecht zu
werden. Meine Tochter Anja und mein Sohn Frank werden unverändert in der
Geschäftsführung für das Unternehmen tätig sein und es im Geiste der Familie führen.“ Anja
Hebrock-Kiel und Frank Hebrock sind überzeugt, dass der Zusammenschluss mit der Altendorf
Group die Chance ist, das Lebenswerk ihres Vaters zu erhalten: „Die Fokussierung auf ein
Produkt hat Hebrock über fast vier Jahrzehnte geprägt. Altendorf und wir arbeiten in
identischen Zielgruppen und werden sicherlich viele Synergien gemeinsam erschließen
können. Eine gemeinsame Zukunftsstrategie, die Vertriebs- und Entwicklungsaspekte
einschließt, kann nur zum Vorteil beider Unternehmen sein.“


Jörg F. Mayer, Geschäftsführer der Altendorf Group, ergänzt die Argumente: „Unter dem Dach
der Altendorf Group wollen wir weltweit Maschinen im Premium-Segment für die Herstellung
von handwerklichen Plattenmöbeln anbieten. Hebrock Kantenanleimer gehören zu den
starken Marken im Premium-Bereich. In den Bereichen Einkauf, Vertrieb und Marketing sehen
wir gemeinsam das größte Potential für Synergien.“ Schon heute gebe es zahlreiche
Überschneidungen beispielsweise in den Vertriebsorganisationen beider Hersteller, die
zukünftig Hand in Hand agieren können. Und in einigen Fällen erschließen sich für Hebrock
komplett neue Marktzugänge. Um Kontinuität zu gewährleisten, wurden alle Mitarbeiter an den
Standorten Bünde und Hüllhorst übernommen.


Das weltweite Handwerk im Fokus.
Für Wolfgang Ruhnau, Geschäftsführer der Altendorf Group, ist die Übernahme von Hebrock
ganz eindeutig Teil der Wachstums-Strategie, die Altendorf gemeinsam mit Avedon Capital
Partners entwickelt hat und nun Schritt für Schritt umsetzt. „Wir von Altendorf wissen, was das
internationale  Handwerk  an  Maschinen  benötigt,  um  hochwertige  Möbel  aus
Plattenwerkstoffen herzustellen. Und wir wissen auch, wo die Investitionsbedürfnisse liegen.
Die Anforderungen dieser weltweit starken Zielgruppe zu erfüllen, ist unser Bestreben. Wir
freuen uns, dass Hebrock uns ab jetzt auf diesem Weg begleitet.“
Der Vorsitzende des Beirats der Altendorf Group, Dr. Ralf Köster, der über langjährige und
umfassende Erfahrung im Maschinenbau für die Holzverarbeitungsindustrie verfügt, ist
überzeugt, dass die Integration von Hebrock die Positionierung der Altendorf Group als
Hersteller von Handwerksmaschinen weltweit unterstreicht: „Die Marke Hebrock und die
Kategorie Kantenanleimmaschinen passen hervorragend in die Wachstums-Strategie. Die
Altendorf Group wird damit international weiter an Stärke gewinnen.“


Über die Maschinenbau Hebrock GmbH.
Hebrock  mit  Sitz  in  Bünde/Westfalen  entwickelt  und  fertigt  seit  38  Jahren
Kantenanleimmaschinen in höchster Qualität. Hebrock bedient den deutschen Markt über fünf
unabhängige Niederlassungen, international wird mit Vertriebs-Partnern in über 30 Ländern
kooperiert. Im Jahr 1987 gründete Hebrock die EBM Maschinenbau GmbH, um den Vertrieb
und  die  Produktion  in  jeweils  eigenen  Gesellschaften  zu  organisieren.  Das
Fertigungsunternehmen in Hüllhorst sowie die Vertriebsgesellschaft in Bünde beschäftigen
insgesamt 55 Mitarbeiter. Weitere Informationen: www.hebrock.de


Über die Altendorf Group GmbH.
Die Altendorf Group GmbH mit Sitz in Minden/Westfalen ist Weltmarktführer für die Herstellung
von Formatkreissägen zur handwerklichen Holz-, Metall- und Kunststoffverarbeitung. Das
Unternehmen wurde 1906 gegründet und verfügt über eine weltweit starke Markenbekanntheit.
Das erfolgreichste Produkt ist die Formatkreissäge F 45, auch „Die Altendorf“ genannt – es
steht international als Synonym für die Produktkategorie Formatsäge. Die Altendorf Group hat
Tochtergesellschaften in Australien, Brasilien, Indien, Malaysia und China. Das Unternehmen
betreibt Produktionsstätten in Minden, Deutschland, und in Qinhuangdao, China. Weltweit
beschäftigt Altendorf mehr als 260 Mitarbeiter. Weitere Informationen: www.altendorf.com


Über Avedon Capital Partners.
Avedon Capital Partners ist ein erfahrener Wachstumsinvestor mit über 400 Mio. Euro an
verwaltetem Kapital, der sich auf die Begleitung von Nischenmarktführern bei der Realisierung
von ambitionierten Wachstumsplänen und strategischen Visionen spezialisiert hat. Sein Fokus
liegt auf den Sektoren Industrie & Technik, Software & Technologie, Dienstleistungen für
Unternehmen und Verbraucher & Freizeit. Seit seiner Gründung im Jahr 2003 hat das Team
von Avedon in 24 Wachstumskapitaltransaktionen investiert und dabei nicht nur
hervorragende Ergebnisse erzielt, sondern auch in Partnerschaft mit den bestehenden
Managementteams starke, deutlich größere Unternehmen mit erhöhter internationaler
Präsenz geschaffen. Zu den Beteiligungen in Deutschland gehören u.a. GRW
(Miniaturkugellager) und Seebach (Industriefilter).
Weitere Informationen: www.avedoncapital.com

Ansprechpartner für die Presse:
Frank Hebrock 
Geschäftsführer 
Maschinenbau Hebrock GmbH 
Tel. +49 5223 41599
frank.hebrock@hebrock.de
 
Jörg F. Mayer
Geschäftsführer
Altendorf Group GmbH
Tel. +49 571 9550-140
j.f.mayer@altendorf.de

Hannes Hinteregger
Partner
Avedon Capital Partners
Tel. +49 211 5988901
hannes.hinteregger@avedoncapital.com